Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite. Hier finden Sie Informationen zu den Mitsingkonzerten unter dem Titel "Leipzig singt", die seit 2011 stattfinden.

Unsere Konzerte sind inzwischen ein fester Bestandteil der Leipziger Kulturszene. Jedes Jahr strömen mehrere hundert Laiensängerinnen und -sänger in das Gewandhaus, um gemeinsam ein großes Konzert zu gestalten. Das Besondere ist, dass jeder dabei sein kann. Die Freude am gemeinsamen Musizieren ist das Fundament unserer Projekte.

Im Laufe des Jahres bieten wir Proben an, die allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern offen stehen. Der Höhepunkt im Jahr ist dann der Konzerttag, wenn die musikalischen Laien im Chor auf die professionellen Musiker im Orchester, die Solisten und den musikalischen Leiter oder die Leiterin treffen. Es ist stets ein besonderes Erlebnis, wenn der Große Saal von den Stimmen erbebt, wenn die leisen Töne einem Schauer von Gänsehaut bescheren und wenn wir die Freude in den Gesichtern der Sängerinnen und Sänger sehen.

Wir freuen uns immer sehr auf die Vorbereitungszeit und natürlich besonders auf den Konzerttag.

Seien auch Sie dabei – im großen Chor oder als Zuhörer. Wir versprechen Ihnen ein unvergessliches Erlebnis!

ls_logo_weiss

Nächstes Mitsingkonzert:

02.03.2025 – Rossini: Petite Messe solennelle

Mitsingkonzert 2025

Gioachino Rossini – Petite Messe solennelle

Der Termin für unser nächstes Konzert steht fest!

Am 2. März 2025 werden wir gemeinsam im Großen Saal des Leipziger Gewandhauses Gioachino Rossinis "Petite Messe solennelle" musizieren.

Der 550 Stimmen starke Chor wird angeleitet von Andreas Reuter am Pult und begleitet von der Staatskapelle Halle.

Im Juni beginnt die Anmeldezeit.

Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie stets aktuelle Informationen zu Leipzig singt und den Mitsingkonzerten erhalten möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Füllen Sie dazu einfach das folgende Formular aus.

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.